Wolfsrachen

Wolfsrachen
m <-s, -> разг мед расщепление нёба, волчья пасть

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Wolfsrachen" в других словарях:

  • Wolfsrachen — Wolfsrachen, so v.w. Gaumenspaltung, s.u. Gaumenkrankheiten; vgl. Hasenscharte …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wolfsrachen — Wolfsrachen, s. Gaumenspalte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wolfsrachen — Wolfsrachen, Gaumenspalte, s. Gaumen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wolfsrachen — Wolfsrachen, latein. palatum fissum, nennt man die als Fehler der ersten Bildung vorkommende Spaltung des Gaumens, so daß Mundhöhle und Nasenhöhle durch die Spalte mit einander in Verbindung stehen. Der W. entsteht dadurch, daß bei der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Wolfsrachen — Klassifikation nach ICD 10 Q35. Gaumenspalte Q36. Lippenspalte Q37. Gaumen mit Lippenspalte …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfsrachen — Wọlfs|ra|chen 〈m. 4; umg.〉 stark erweiterte Gaumenspalte * * * Wọlfs|ra|chen, der (volkstüml.): angeborene, von der Oberlippe zum Gaumenzäpfchen verlaufende Gaumenspalte. * * * Wolfsrachen,   Cheilognathopalatos|chisis, Lippen Kiefer Gaumen… …   Universal-Lexikon

  • Wolfsrachen — Wọlfsrachen vgl. Cheilognathopalatoschisis …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Wolfsrachen — Wọlfs|ra|chen (veraltet für Lippen Kiefer Gaumen Spalte) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • spalten — zerstückeln; aufspalten; durchschneiden; aufteilen; zersplittern; teilen; auseinandernehmen; zerlegen; zersetzen; zergliedern; polarisieren; …   Universal-Lexikon

  • Framboesia tropica — Klassifikation nach ICD 10 A66.0 Primärläsion bei Frambösie A66.1 Multiple Papillome und Krabbenframbösie A66.2 S …   Deutsch Wikipedia

  • Framboesie — Klassifikation nach ICD 10 A66.0 Primärläsion bei Frambösie A66.1 Multiple Papillome und Krabbenframbösie A66.2 S …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»